THEATERBREMEN

Zuschauer spenden über 1500€ für AIDS-Hilfe

Nach den Vorstellungen am 30. November und 1. Dezember 2017 sammelten die Ensemblemitglieder des Theater Bremen wie bereits in den letzten Jahren anlässlich des Weltaidstages Spenden für die AIDS-Hilfe Bremen e.V. Auch dieses Jahr waren die Zuschauer gerne dazu bereit, den einen oder anderen Groschen für den guten Zweck abzugeben. Insgesamt wurden so über 1500€ gesammelt, die nach der genauen Abrechnung an die AIDS-Hilfe Bremen e.V. überwiesen werden.
In diesem Sinne: Vielen Dank – auch im Namen der AIDS-Hilfe – an alle, die mitgeholfen haben, vor allem aber an das Publikum für die großzügige Unterstützung!