THEATERBREMEN

Lena Schmid

Bühne und Kostüme

Lena Schmid wurde 1986 in Zürich geboren. Nach ihrem Studium an der Toneelacademie Maastricht und an der Akademia Sztuk Pieknych in Warschau in Bühnen- und Kostümbild war sie zwei Jahre als Bühnenbildassistentin am Centraltheater Leipzig engagiert. Seit 2013 arbeitet sie als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin für Schauspiel, Oper und Tanz. Ihre jüngsten Arbeiten führten sie mit den RegisseurInnen wie Alexander Eisenach, Lily Sykes und Paul-Georg Dittrich unter anderem an das Theater am Neumarkt Zürich, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Graz. Nach dem Bühnen- und Kostümbild zu Alban Bergs „Wozzeck“ ist „La Damnation de Faust“ ihre zweite gemeinsame Arbeit mit Pia Dederichs für das Theater Bremen.