THEATERBREMEN

Theater am Goetheplatz (Foyer)

Welt-Sichten

Den Blick möglichst weit schweifen lassen und die Augen nicht verschließen vor den drängenden Fragen der Welt. Das sollte die Maxime eines politisch denkenden Theaters sein. Wir nehmen Länder ins Visier von denen wir schlichtweg zu wenig wissen. Länder, aus denen Menschen zu uns kommen oder durch sie hindurchreisen. Länder, an deren Grenzen für manche die Welt zu Ende ist. Regelmäßig gehen wir auf Weltreise und beleuchten politische, wirtschaftliche und kulturelle Aspekte.

Termine / Karten